Skip to content

Aktuell News around the DIA München 2019

Aktualisiertes Programm
Werfen Sie einen Blick auf unser aktualisiertes Programm; wir haben bereits fast 50 präsentierende Unternehmen. Wir sind beinahe komplett, aber es kommen jede Woche noch weitere hinzu!

Das Epizentrum der Innovation in der Versicherungsindustrie 

Wussten Sie, dass München eines der wichtigsten Innovationszentren von Europa ist?
München ist nicht nur der Sitz einiger Versicherungskonzerne, die zu den größten der Welt gehören, wie Allianz und Munich Re, sondern auch der Ort, an dem innovative inländische Anbieter wie die VKB und LV1871 beheimatet sind. Außerdem ist der InsurTech Hub Munich ein führender Innovations-Hub, der traditionelle Unternehmen mit der Startup-Szene und der wissenschaftlichen Community zusammenbringt, um die digitale Innovation voranzutreiben.

Die Unternehmen, die sich vorstellen werden, repräsentieren 20+ Länder

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die Unternehmen, die sich auf der DIA Munich vorstellen werden, mehr als 20 Länder weltweit repräsentieren! Es sind aber nicht nur 20+ Länder vertreten, Sie werden auch zahlreiche verschiedene Technologien erleben, die von diesen Unternehmen bereits angewendet werden: KI, APIs, IoT, maschinelles Lernen, RPA, Advanced Analytics, E-Identity, Blockchain, Kernsysteme, Robo-Advice, Smart Home, Telematik, Wearables, E-Health, Social – und viele weitere.Außerdem werden Sie Use Cases aus den Bereichen Lebens- und Krankenversicherung, Sach- und Unfallversicherung, aber auch geschäftsfeldunabhängige Lösungen erleben.Drei Kurzporträts über die Zukunft der Mobilität

Um Ihnen vorab einen kurzen Eindruck davon zu vermitteln, was Sie erwartet, präsentieren wir Ihnen hier Kurzporträts über drei Insurtechs aus dem Bereich Mobilität.

Click-ins (Israel): Automatische Erkennung und Klassifizierung von Fahrzeugschäden trägt zur Kostensenkung und Vereinfachung der Schadenregulierung für Versicherer bei.

DriveQuant (Frankreich): Eine mobil-basierte Telematiktechnologie, die mithilfe des Smartphones des Fahrers jedes Fahrzeug vernetzen kann und aus den gesammelten Daten Wert generiert.

Vigo (Slowenien): Servicebasierte Telematik-Versicherungsplattform der neuen Generation für Motorradfahrer – senkt die Kosten, minimiert die Risiken, verbessert die Betrugsprävention und unterstützt die Entwicklung neuer Versicherungsprodukte.

 

 

 

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.